Degenhart
 

wasserbelebung

Wasser an seine ursprüngliche Kraft und Lebendigkeit zurückzuführen, ist das erklärte Ziel von EWO.

Die EWO-Wasserbelebungsmethode verbindet elementare Prozesse: Verwirbelung, Magnetismus und Informationsübertragung.

 
ewo
 
EWO - Energie, Wasser, Optimierung

 

Die Grundlagen der Wasserbelebungsmethode:

 

Verwirbelung:

So wie das Wasser in der Natur über Steine wirbelt, wird bei der EWO Methode der Wasserfluss über die eingebaute Doppelspirale geleitet. Das Wasser wird revitalisiert.

 

Magnetismus:

Der Edelstahl Gehäusemantel der EWO Geräte ist sehr gut magnetisierbar. Das Wasser durchfließt das Magnetfeld, das eine Veränderung des Kalkverhaltens bewirkt.

 

Informationsübertragung:

 

Das in den EWO Geräten vorhandene Informationswasser wirkt auf das vorbeiströmende Wasser.

 

 

 

 Leitungseinbau

 
 
DEGENHART GmbH & Co KG • Hanriederstraße 16  •  4150 ROHRBACH • TEL: 07289 / 4284 • FAX: 07289 / 4284 - 7 • OFFICE@INSTALLATEUR-DEGENHART.AT • Impressum