Degenhart
 

kontrollierte wohnraumlüftung

 

Ausreichende Frischluftzufuhr ist für ein behagliches Wohnklima und die Gesundheit des menschlichen Organismus unerlässlich. Dabei geht es nicht nur darum, frische Luft ins Haus bzw. in die Wohnung zu bekommen, sondern auch Geruchs- und Schadstoffe sowie überschüssige Feuchtigkeit hinaus zu bringen.

 

Im Wohnbau wird mittels neuer Werkstoffe, besserer Dämmung und der Abdichtung der Gebäudehülle ein wesentlicher Beitrag zur Energieeinsparung geleistet. Durch diese konsequente Abdichtung wird der Luftaustausch unverzichtbar.

 

Mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung kann Energie und Geld gespart werden. 77% des Energiebedarfes im Haushalt werden für die Raumwärme genutzt. Wärmeverluste entstehen unter anderem durch Lüftungswärmeverluste.

 

 AbluftKüche

 

 

 

Aus alt mach neu mit Wohnraumlüftung! 

image011 - jpg

image010 - jpg

 

 

 

 

--> Komfortlüftung: so funktionierts (Film)

 

--> Haustechniklösung für Heizen, Lüften, Kühlen, Warmwasser: so funktionierts (Film)

 

 

 

 
aerosilent2
 
Bessere Luftqualität durch eine Lüftungsanlage

 

Die Vorteile einer kontrollierten Wohnraumlüftung:

* immer hygienische Luftverhältnisse im Haus

 

* Schutz der Bausubstanz vor Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbildung

 

* Wärmerückgewinnung: Die Wärme aus der verbrauchten Luft wird über einen Wärmetauscher zurückgewonnen und der Frischluft wieder zugeführt. Heizkosten werden gespart.

 

* keine Zugluft beim Lüften, keine Belästigung von Insekten

 

* Fenster können trotzdem geöffnet werden

 

 schema

 

 

 

 
 
DEGENHART GmbH & Co KG • Hanriederstraße 16  •  4150 ROHRBACH • TEL: 07289 / 4284 • FAX: 07289 / 4284 - 7 • OFFICE@INSTALLATEUR-DEGENHART.AT • Impressum